Nachhaltigkeit

Einfache Technik bringt für wenig Geld unmittelbaren und nachhaltigen Nutzen für den Alltag nicaraguanischer Frauen.

Engagierte und kompetente Projektleiterinnen und Mitarbeiterinnen in Nicaragua sorgen für die stetige Entwicklung des Projekts und für die kontinuierliche Nachbetreuung der begünstigten Frauen.
Ein in der Entwicklungszusammenarbeit mit Nicaragua erfahrener Vorstand in der Schweiz begleitet und berät die Projektleiterinnen in Nicaragua.

Rund 800 Schweizer Vereinsmitglieder, SpenderInnen und GönnerInnen unterstützen die langfristige Sicherung des Projekts.